Presseinfo „Ritual for the Whores“

Vom 8. bis 10. August 2014 fand auf dem internationalen Sommerfestival Kampnagel in Hamburg der Kongress “Fantasies that matter: Images of Sexwork in Media and Art” statt. Im Rahmen dieses Kongresses, der von Eike Wittrock und Margarita Tsomou konzipiert wurde, war auch Annie Sprinkle mit drei Beiträgen vertreten. Wir haben diese Auftritte dokumentiert:

  • Ritual for the Whores (22 min)
  • Bosom Ballet (6 min)
  • Annie Sprinkle: My Life and Work as a Metamorphosexual Whore (50 min)

Weiterlesen →